Sanitär

Rohmontage

 

Die sanitäre Rohmontage beinhaltet die fachgerechte Verlegung der benötigten Kalt- und Warmwasserleitungen sowie der Abwasserleitungen.

Material früher und heute

Das Verlegen von Wasserleitungen mit traditionellen Werkstoffen wie Kupfer oder Stahl erforderte handwerkliches Können und war Zeit- und damit Kostenintensiv.

Doch es geht auch einfacher: Mit modernen Trinkwasserleitungen sind die Zeiten von aufwendigem Löten und Gewindeschneiden vorbei – heute wird gepresst.

 

Die komfortablen Kunststoff-Presssysteme verkürzen die Montagezeit und erlauben es auch dem Bauherrn, sich selbst am Bau zu betätigen.

löten
moderne
Trinkwasserleitungen